Instandsetzung der Wülzburg bei Weißenburg

  • Referenz Ort: Weißenburg
  • Referenz Datum: Apr - Nov 2012
  • Referenz Dauer: 8 Monate

Instandsetzung der Wülzburg bei Weißenburg Baumeisterarbeiten 2012

Wülzburg bei Weißenburg

Wülzburg bei Weißenburg

Die Wülzburg bei Weißenburg ist eine der wenigen noch nahezu vollständigen erhaltenen Festungsbauten der Renaissance in Deutschland. Die Wülzburg ist im Besitz der Stadt Weißenburg in Bayern. Errichtet wurde sie durch den Marktgrafen Georg Friedrich von Brandenburg Ansbach zwischen 1588 – 1610.

Die bastionäre Festung zeigt im Grundriss ein nahezu regelmäßiges Pentagon und umfasst eine Fläche von 7,3 ha. Die gesamte Anlage ist aus dem regional vorkommenden Kalkstein errichtet. Die Wülzburg steht unter historischem Denkmalschutz mit der höchsten Einstufung.

Unsere Leistungen:

  • Gerüstbauarbeiten
  • Nadelanker herstellen
  • Erdarbeiten innerhalb und auf der Plattform
  • Beton- und Stahlbetonarbeiten
  • Natursteinmauerwerk (Mauerwerksaustausch) in Teilbereichen
  • Natursteinabdeckungen an dem historischen Bestand ausbauen, restaurieren und einbauen
  • Spritzverfugung des Natursteinmauerwerks
  • Sandstrahlarbeiten
  • Verpressen des Natursteinmauerwerks
  • Nadelanker bohren und setzen
  • Spannanker bohren und setzen
  • Provisorische Sicherung des Natursteinmauerwerks